Montag, 25. Juni 2018
Notruf: 112

Höhenretter waren fünf Mal gefordert

Das Team der Weiskircher Spezialeinheit bewies auch 2016 wieder sein Können.

Die Facheinheit „Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen“ (SHRT) ist in Weiskirchen angesiedelt. In der Facheinheit sind aktuell 20 Personen tätig, davon 16 ausgebildete Höhenretter, vier mit Ausbilderqualifikation und drei mit der zusätzlichen Befugnis, die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz zu prüfen. Die SHRT-Truppe hat ihren Standort in der Gemeinde Weiskirchen, die Retter kommen aus Löschbezirken im Nordsaarland.

Weiterlesen

„Truppmann Teil 2“ in Weiskirchen

08.04. und 22.04.2017

Alle angehenden Feuerwehrleute aus den Kommunen im Landkreis Merzig-Wadern absolvierten an zwei Terminen im April 2017 einen Teilabschnitt ihrer zweijährigen Ausbildung in Weiskirchen. Es nahmen insgesamt 91 Personen teil.

Weiterlesen

Fachseminar der Unfallkasse Saarland

„Absturzsicherung"

Um dem Thema Absturzsicherung mehr Aufmerksamkeit zu widmen, führte die Unfallkasse Saarland ein Fachseminar durch.

Weiterlesen

Truppmann Teil 2 in Weiskirchen

14.04 und 21.04.2018

Wie alljährig treffen sich Teilnehmer aus dem gesamten Landkreis Merzig-Wadern um einen Teilabschnitt ihrer zweijährigen Grundausbildung zum Feuerwehrmann/frau zu absolvieren.

Weiterlesen

Seilbahn Saarburg als Übungsobjekt

28.04.2018

Im Rahmen einer größeren Übung war die Facheinheit „Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen (SRHT) der Feuerwehren Merzig-Wadern erstmals in diese Seilbahn-Rettung in Saarburg mit eingebunden. Die Facheinheit SRHT-MZG ist neu in den Alarmplan für dieses Objekt aufgenommen worden.

Weiterlesen

Unterstützung der Unfallkasse Saarland

„Absturzsicherung"

Absturzunfälle ziehen oft schwerwiegende Folgen für die abgestürzten Personen und deren Angehörige mit sich. Absturzgefahren treten auch im Feuerwehrdienst regelmäßig auf.

Weiterlesen